Direkt zum Inhalt

Modernster Wohngenuss im Kutschkerviertel

Wir präsentieren Ihnen ein schönes Eckzinshaus mit großzügigen Raumhöhen, einer tollen Aussicht im Dachgeschoß sowie einer großzügigen und ruhigen Innenhofsituation mit Garten.

Cinerea ist ein nach modernen Gesichtspunkten generalsaniertes Gebäude, mit großzügigen aber effizienten Grundrissen und moderner Ausstattung. Die meisten der 19 Wohnungen zwischen 37m² und 104m² verfügen über Balkon, Terrasse oder Garten. Hier bilden das Flair, das wir an Altbauwohnungen so lieben, und die Qualität modernen Wohnens eine stimmungsvolle Einheit! Alle Wohnungen sind selbstverständlich barrierefrei erreichbar und mit modernen Bädern ausgestattet.

Gut zu wissen: Den Namen Cinerea verdankt das Haus dem Namengeber der Straße, Abt Karl, der durch die Pflanzung von Reblaus-resistenten Rebstöcken wie dem Vitis Cinerea Bekanntheit erlangte. Genuss ist das übergeordnete Thema dieses Objektes!

Cinerea befindet sich im beliebten 18. Wiener Wohnbezirk Währing in ruhiger Lage, in der verkehrsberuhigten Schulgasse 51 an der Ecke zur Abt Karl Gasse 19. Die U6-Stationen Währinger Straße-Volksoper und Michelbeuern-AKH sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar, ebenso wie die Haltestellen der Straßenbahnlinien 40, 41, 42 sowie weitere Buslinien.

Infrastrukturelle Einrichtungen wie Schule, Kindergärten usw. sowie sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs befinden sich in Gehentfernung.